image1 image2 image3
logo

Vor Beginn der Austrocknung muss bei Bedarf eine Leckstelle geortet und repariert werden. Viele Wasserschäden entstehen nicht durch große, sofort lokalisierbare Rohrbrüche, sondern durch verdeckte Leckstellen, z.B. bei undichten Abwasserleitungen oder Leckagen in Heizungsrohren und Fußbodenheizungen.

BONITEC lokalisiert diese verdeckten Schadensstellen mit modernsten Methoden und Geräten. Wir ermitteln zerstörungsfrei sowohl das Leck als auch Lage und Verlauf von verlegten Rohren in Wand und Boden. Unsere Erfahrung und ständig weiterentwickelte Systeme sind wichtige Aspekte für eine schnelle und präzise Leckortung.

Mit modernsten Methoden: Wir finden die Schadensstelle schnell und exakt

• Kanalinspektion mittels Rohrkamera
• Thermographie
• Elektroakustische Ortung
• Endoskopie
• Korrelations-Messverfahren
• Formiergasverfahren
• Ultraschall-Leckortung

2017  BONITEC SCHADENSERVICE GMBH